Geschichten

Hier sind die Lebensberichte einiger unserer Freundinnen und Freunde aus dem Meeting aus den Jahren seit seiner Gründung. Solche Berichte sind es, durch die Erfahrungen weitergegebene werden, die wir nutzen können. Auf diese Weise sind auch das "Blaue Buch" und andere Literatur-Werke von AA entstanden.

Die Texte sind unverändert so belassen, wie sie die Freundinnen und Freunde geschrieben haben. Wer Fehler findet, darf sie gern behalten :-).


 

Werner (2004)

Ich heiße Werner und bin ein Alkoholiker. Geboren bin ich noch kurz vor Kriegsbeginn in 1938 in Darmstadt. Nach unserer Ausbombung dort sind wir, mein Bruder, meine Mutter und ich in verschiedenen Orten im Odenwald aufgewachsen. Mein Vater ist schon 1944 im Krieg gefallen, sodass meine Mutter zusehen musste, wie sie uns satt bekam. Ich habe verschiedene Schulen besucht, das Abi geschmissen und bin dann auf eine Techniker-Schule gegangen.

...weiterlesen "Werner (2004)"

Ralph (2004)

Ich bin Ralph, ein Alkoholiker seit 30 Jahren. Seit Anfang 2004 bin ich trocken, und inzwischen fällt es mir leicht, darüber zu berichten.

Als ich etwa 16 Jahre alt war und in die 10. Klasse ging, war ich ein schmales Jungchen ohne nennenswerte Freunde. Ich war schüchtern und konnte mich nicht durchsetzen. 2 Jahre vorher hatte ich die Schule gewechselt undmußte mich damit abfinden, nun nicht mehr zu den besten, sondern nur noch zum Durchschnitt zu gehören. Obwohl mir das keiner vorgehalten hat, machte es mir wohl unbewußt zu schaffen.

...weiterlesen "Ralph (2004)"

Siggi (2004)

Mein Name ist Siggi ich bin 42 Jahre alt, zum 2. mal verheiratet und lebe zusammen mit meinem Mann, meinen drei Töchtern (16, 14 und 11 Jahre alt und meiner Stieftochter, 15 Jahre alt) und unserem Hund. Ich besuche seit 7 Jahren eine A-Gruppe und bin seit Februar 1998 trocken. Mein Mann ist ebenfalls ein Süchtiger und seit einigen Jahren clean. Der Sohn meines Mannes ist 21 Jahre alt, er lebt im eigenen Haushalt. Er ist ein Süchtiger, der konsumiert.

...weiterlesen "Siggi (2004)"

Gaby N. (2004)

Erst mal, vielen Dank an Werner fürs Einschreiben und an Euch für die nette Begrüßung. Tja, bevor ich hier in die Vollen steige und mich am Meeting beteilige, möchte ich mich erst einmal vorstellen. Was gibt es also von mir zu erzählen? Nun, ich bin 50 Jahre alt, verheiratet und Mutter von drei wohlgeratenen Kindern. Von meinen Kindern werdet Ihr sicher noch viel hören, denn da gibts immer wieder was zu berichten. Positiv, weil sie eben meine lieben Kinder sind, aber auch negativ, weil die beiden, die noch zu Hause sind um die Wette pubertieren. Trocken geworden bin ich am 7.7.97 und hoffe, es noch viele 24h zu bleiben.

...weiterlesen "Gaby N. (2004)"

Ralph (2005)

Ich bin Ralph, ein Alkoholiker seit 31 Jahren. Seit Anfang 2004 bin ich trocken, und ich habe mich seitdem daran gemacht, die Trümmer meiner Vergangenheit aufzuräumen.

In den ersten 5 der 90er Jahre wollte ich mich mit Gewalt selbständig machen. Ich hatte die schlechtesten Voraussetzungen dafür: kein Geld, nicht genug Wissen im Fach und als eigener Buchhalter, und einen Partner, der mich bald über den Tisch zog. Und ich war schon lange Alkoholiker, nur war mir das noch nicht bewußt.

...weiterlesen "Ralph (2005)"